Jedes Modul ist ca. 5,50 x 5,50 m groß und bietet ca. 30 qm Fläche. Sie führen ein Unternehmen mit einer flachen Hierarchie? Dann werden Sie vermutlich die horizontale Anordnung Ihrer Module bevorzugen, die zudem die optimale Wahrnehmung des Raumes ermöglicht.
Sie können sich natürlich auch überlegen, oben zu wohnen und unten zu arbeiten. Oder umgekehrt. So variabel die Kopplung von Modulen, so variabel ist auch die Positionierung der Trennwände sowie der Bad- und Küchenbereiche innerhalb der Mittelzone. Und genau das macht das 49/51 so spannend: Kein Loft ist auf den ersten Blick zu erfassen. Das Baukastenprinzip erzeugt eine attraktive Verschachtelung vergleichbar mit dem Spiele-Klassiker Tetris.
Ganz gleich, wie groß Ihre private und berufliche Familie ist im 49/51 bringen Sie sie perfekt unter. Diese Grundrisse beweisen es obwohl sie nur Beispiele für mögliche Flächen und Aufteilungen sind. Sprechen Sie uns an!
Wir zeigen Ihnen gerne alle Möglichkeiten!